06.01. + 20.01.2020

Wir nähern uns dem viel beschimpften Rebellen, dem österreichischen Schriftsteller und neuen Literaturnobelpreisträger Peter Handke (geb. 1942). Er hat slowenische Wurzeln, provoziert gern und schreibt selbst beim Gehen. Wir wollen uns in sein autobiographisches „Wunschloses Unglück“ (1972) vertiefen, unter Zuhilfenahme seines Romans „Die Obstdiebin“ von 2017.

+

Anlässlich des 150. Geburtstages von Ernst Barlach (1870-1938) liest Schriftstellerin Brigitte Birnbaum aus ihrem Buch “Ernst Barlach- Annäherungen“. Der Bildhauer hinterließ neben berühmten Skulpturen auch ein vielgestaltiges literarisches Werk.